heiler .at

Lebensenergie

 

 

eMail

 

 

Sitemap



Information - Energie - Materie

 

Gemeinsamkeiten

 

Auf den ersten Blick haben Information, Energie und Materie nicht viel gemeinsam. Information ist eher abstrakt, Energie immer im Fluss und Materie einfach nur starr. Doch Quantenphysiker wie auch Personen, die sich 'nicht-wissenschaftlich' mit diesen Zusammenhängen beschäftigen, kommen zu dem Schluss, dass zwar die äusseren Erscheinungsformen unterschiedlich sind, jedoch unter der Oberfläche die Übergänge fließend verlaufen.

 

Drei Sichtweisen - eine Einheit

 

Der menschliche Verstand, mit seinem Hang die Realität zu vereinfachen, hat Trennlinien zwischen diesen drei Erscheinungen gezogen. Denn eigentlich kommen diese drei immer gemeinsam vor: Zum Beispiel wird in den Genen (Eiweisskörper) mittels elektro-chemischer Bindungen Information gespeichert. Auch in den 'elektrischen Schaltkreisen' im Gehirn - den Nervenzellen - wird Information verarbeitet - und immer arbeiten Information, Energie und Materie Hand in Hand.

 

Ganzheitliche Sicht

 

Wenn wir davon ausgehen, dass der Organismus ein Energiesystem hat bzw. in einem Energiefeld lebt, das Träger aller grundlegenden Informationen ist, die ein Lebenwesen benötigt, dann kann man sagen: Energie übertragt die Infomation und diese formt wiederum Materie. Aber genauso könnte man meinen, es sind alles Auswirkungen bzw. verschiedene Formen einer Ursache: Lebensenergie.

 

 

 

 

Disclaimer

Navigation:

Seite zurück     Home    Wo bin ich ?    nächste Seite

 

 

Impressum